Immer waagerecht arbeiten!! Je länger du an einer Stelle des Betons arbeitest, umso flüssiger wird er!!

 Plastikmüll wird mit Maschendraht umwickelt, die einzelnen Körperteile über mehrere Tage mit dünnen Schichten Beton (zwei Zement, drei Sand) belegt und dabei gleich mit den Händen und einem feuchten Pinsel in die gewünschte Richtung geformt. Nach dem Trocknen mithilfe von Maschendrahtabschnitten zur Überbrückung - die Arme, Beine und den Kopf mit Beton an den Körper kleben. Nach dem Trocknen auf die Beine stellen und wer`s mag - mit Außenwandfarbe bemalen. 

 

 

Meine bunte zauberwelt

Get Adobe Flash player

 

Monster Mammi

 

 

 

 ALLIEN

559079